Affenpocken?!?

Affenpocken?!?

21. Mai 2022 0 Von Christoph Budde

2021 wurde bereits die neue Pandemie AFFENPOCKEN angekündigt. Komischerweise wusste man schon damals, dass diese Affenpocken im Mai 2022 auftreten würden!

Für die meisten Menschen hat Covid-19 den Schrecken verloren, da passt doch das Timing von plötzlich ausbreitenden Affenpocken. Im vergangen Jahr, genauer gesagt im März 2021 richtete die „Nuclear Threat Initiative“ (NTI) zusammen mit der Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) ein Planspiel für eine Pandemie aus. Mit dabei waren Vertreter der WHO, Bill und Melinda Gates Fondation, der UN sowie diverse Vertreter der Pharmaindustrie.

Mein Gefühl sagt mir, dass man nun wo die „Impflinge“ keine große Lust auf weitere „notzugelassene Impfungen“ mehr haben, ein neues Schrecken Szenario her muss. In manchen Ländern wurde auch schon entsprechend Impfstoff (gibt es seit 2019 – welch ein Zufall) geordert.

Angeblich mehren sich in Europa die Fälle. Schweden hat das Virus als gemeingefährlich eingestuft. besonders gefährlich sei das Virus bei homosexuellen Männern.

Dazu eine sehr aufschlussreiche Darstellung:


Für wie dumm werden wir eigentlich gehalten? Schimpansen Adenovirus ist im Astra Zeneca Impfstoff enthalten!!!