ALLE geschädigt!!

ALLE geschädigt!!

1. Dezember 2022 0 Von Chris

Die „Ungeimpften“ haben hingeschaut und selbst gedacht… Sie haben sich eigenverantwortlich informiert… Sie wurden von der medialen Massenhypnose nicht beschädigt… Anders viele „Geimpfte“…

Viele „Ungeimpfte“ haben ihre Mitmenschen darüber informiert, was es mit diesen experimentellen Spritzen auf sich hat… Viele „Geimpfte“ haben nicht hingehört.

Die „Ungeimpften“ waren schnell auf der Straße, sie haben bis heute regelmäßig demonstriert… und werden es weiter tun… Nun sind auch sehr viele „Geimpfte“ dabei. Vielen Dank! Es geht ja auch nicht darum, wer „geimpft“ ist und wer nicht, sondern darum die politischen Verbrechen zu beenden!

Die „Ungeimpften“ haben sich mit medialer, politischer und privater Hetze, Framing und Ausgrenzung irgendwie arrangiert. Auch, wenn es weh tat… Sie wurden an vielen Stellen beschimpft, beleidigt, gar Terroristen genannt… Das macht doch was mit einem Menschen! Manche „Geimpften“ hatten sich leider unüberlegt an dieser dummen Hetze beteiligt. Sehr viele bereuen das jetzt aber zu tiefst…

Die „Ungeimpften“ wurden schikaniert, wo immer es ging, ihr Alltag wurde zum Spießrutenlauf und zur großen Herausforderung… Sehr viele „ehemals Ungespritzte“ haben das nicht mehr geschafft. Sie gingen kaputt und ließen sich zähneknirschend spritzen… Der bösartige politische Plan ist bei ihnen aufgegangen!

All jene, die diese bösartig politischen Herausforderungen gemeistert haben, blieben dagegen ungespritzt… Aber jeder hat doch irgendwo und irgendwie seine persönliche Verletzung davongetragen. Vielen ist das noch unbewusst. Und man kann diese Verletzungen auch nicht gegeneinander aufrechnen…

Die „Ungeimpften“ waren trotzdem bisher immer friedlich… Die „Geimpften“ sollten ehrlich sein zu sich selbst… Es war ihre Entscheidung. Aus welchem Grund auch immer…

Wenn wir alle ehrlich sind, sind alle „überstrapaziert“, von dieser von der Politik bewusst herbeigeführten menschenverachtenden Situation…

Ganz wichtig: Die „Ungeimpften“ haben dafür gesorgt, dass es nach wie vor eine unbehandelte Kontrollgruppe(!) gibt für die klinische Studie(!) des großen Spritzenexperiments(!), welches die Politiker „Impfung“ nennen… Sie sind deshalb für die Politik gefährlich! Aber noch gefährlicher sind Menschen mit Impfschäden. Aber nur die, die diese Schädigung auch offen und ehrlich als solche bezeichnen!!!… Ihr seid meine Helden! Danke für Euren Mut!

Jetzt gilt es, die Gräben gänzlich zuzuschütten, die die Politik mit ihren menschenverachtendem Spritzenverbrechen geschaffen hat. Das ist jetzt unser aller Aufgabe!!

Ich danke Euch ALLEN für Euren Mut, Euren Verstand und Eure Entschlossenheit! Und für Eure Ehrlichkeit!
Kommt gemeinsam in die Pötte! Die Zeit drängt!!!