Eine kleine Geschichte zum Nachdenken

Eine kleine Geschichte zum Nachdenken

25. Oktober 2022 0 Von Chris

Ein Lehrer bat Schüler zu beschreiben, was sie auf einem weißen Papier mit einem schwarzen Punkt in der Mitte sehen. Alle Schüler, ohne Ausnahme, schrieben über den schwarzen Punkt. Über Größe, Farbe und Durchmesser.

„Keiner von euch hat über den weißen Raum auf dem Papier geschrieben. Jeder konzentrierte sich nur auf den schwarzen Punkt. Das Gleiche geschieht in unserem Leben:

Wir haben ein weißes Papier erhalten, um es zu nutzen und zu genießen, doch wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die dunklen Flecken darin, die ‚laut‘ rausstechen – auf Krankheiten, Sorgen und Beziehungsprobleme.

Sie trüben dann unsere gesamte Stimmung, dabei sind sie oft gar nicht so groß im Vergleich zu dem, was wir in unserem Leben sonst noch haben.“

Der Lehrer gab den Schülern einen Rat:

„Nehmt die schwarzen Punkte wahr, doch richtet eure Aufmerksamkeit auch auf das weiße Blatt und damit auf die ‚leiseren‘ und die schönen Momente, das Gesamtbild und all die Möglichkeiten in eurem Leben.“

Diese und viele weitere tolle Geschichten findet ihr auch bei Telegram in der Gruppe Aufbauendes! Schaut doch mal rein!