Horror-Inflation: Tafeln müssen jetzt sogar Berufstätige versorgen!

Horror-Inflation: Tafeln müssen jetzt sogar Berufstätige versorgen!

31. Oktober 2022 0 Von Chris

Jörg Sartor, Chef der Tafel in der Ruhrmetropole Essen, bekommt tagtäglich aus nächster Nähe mit, wie sehr sich die Not von Sozialleistungsempfängern, Rentnern und Geringverdienern in den letzten Monaten infolge der Horror-Inflation zugespitzt hat. Dass nun auch Menschen um Hilfe bitten, die trotz Arbeit nicht über die Runden kommen, sei „eine Katastrophe“.

Hier im Landkreis sieht die Situation auch nicht anders aus und ich befürchte, dass sich die Situation weiter zuspitzt.