Pubertätsblocker – Wer haftet für die Verstümmelung der Kinder?

Pubertätsblocker – Wer haftet für die Verstümmelung der Kinder?

26. November 2022 0 Von Chris

Laut dem Weltkindertag vom 20.09.2022 müssen Kinder vor körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalt geschützt werden.
Die sich „Familien“-Ministerium nennende staatliche Stelle ermutigt nun Kinder, Pubertätsblocker zu nehmen mit dem Ziel: genug Zeit zum Überlegen haben, welches Geschlecht sie haben wollen.
Doch wie cool oder uncool ist dieses Angebot des „Familien“-Ministeriums wirklich?

Ein aufklärendes Video von Kla.TV

https://www.kla.tv/24222/pdf